Tipps zur Fußpflege im Sommer

Im Bereich Fußpflege ist zwischen medizinische Fußpflege bzw. Podologie und kosmetischer Fußpflege zu unterscheiden. Insbesondere in letzerem Bereich können Sie auch in Eigenregie Fußpflege betreiben und dafür sorgen, dass Blasen, Hornschwielen oder Hühneraugen keine Chance erhalten.

Vor allem, wenn Sie im Sommer barfuß in Ihren Schuhen gehen, sollten Sie einige Punkte beachten. Zunächst einmal sind Schuhe nachmittags zu kaufen. Das liegt daran, dass zu diesem Zeitpunkt bereits geschwollene Füße vorherrschen und Sie damit sicherstellen, dass die neue Schuhe nicht drücken. Anderenfalls lassen sich Blasen nur schwer vermeiden. Vor allem beim Einlaufen neuer Schuhe kann ein Blasenpflaster Wunder wirken und erhebliche Schmerzen vermeiden helfen.

Ein weiterer Tipp ist das Einschmieren der Fersen und der Fußballen mit einem pflanzlichen Öl. Auf diese Weise wird ein Schutz vor Blasen erzeugt, der sich durch eine Blasenpflaster zusätzlich verstärken lässt.

Zuletzt sollten Sie bei der Fußpflege jeden Abend mit spezieller Fußcreme arbeiten. Bodylotion tut es teilweise auch und wenn Sie Ihren Füßen eine Extraportion Feuchtigkeit gönnen, werden sich mit Sicherheit keine Hornschwielen zeigen.


Weitere News:

Hausmittel für kosmetische Fußpflege




So geht´s
Sie haben Probleme mit schmerzenden Füssen? Dann nutzen Sie einfach die Suche oder die empfohlenen Podologen/Fusspfleger auf der Startseite. Sie können die Therapeuten kontaktieren, sich einen ersten Eindruck machen oder einfach besuchen.

Durch Fusspflegeratgeber.de erhalten Sie einen sehr guten Überblick über alle Podologen in Ihrer Nähe. Ausserdem bekommen Sie ratschläge und Tipps zur Pflege Ihrer Füsse und der Auswahl des für Sie besten Podologen. Somit können Sie sich einen viel besseren Eindruck machen und Angebote und Leistungen vergleichen.

Sie bieten Fußpflege oder Fußkosmetik an? Zeigen Sie den Besuchern was Sie anbieten und wie Sie arbeiten. Überzeugen Sie die Kundschaft, Ihren Service auszuprobieren. Wenn Ihr Eintrag fehlt oder erweitert werden soll,schauen Sie hier oder kontaktieren Sie uns!

Fusspflegeratgeber.de gibt Ratschläge und Tipps zur Pflege und Behandlung von schmerzenden Füßen. Es gibt eine Vielzahl von Podologen, die Sie dabei unterstützen und sie behandeln können.